Fichtenlaus Befall

Fichtenlaus Befall

In fast jedem Garten findet man derzeit die Fichtenlaus, ein Befall welcher sich nur schwer bekämpfen lässt. Wie der Name es verrät, befällt dieser Parasit Blaufichten und zwingt Sie zum Verlust ihrer Nadeln.

Maßnahmen:

  • Gute Wässerung ab Herbst
  • mit zugelassenen Pflanzenschutzmitteln spritzen
  • Klopf-Probe ab Februar (kleinere Bäume)

Bei größeren Bäumen ist eine Bekämpfung nur schwer oder garnicht möglich.

  • Baum fällen

Trotz Schaden am Baum dürfen diese erst ab Oktober gefällt werden (Naturschutzgesetz). Ein Antrag kann schriftlich oder formlos beim zuständigen Amt eingereicht werden (Ein Fromular für die Region Leipzig finden Sie auf http://www.leipzig.de/ )

Heckenschnitt im Herbst

Heckenschnitt im Herbst

Rund oder Gerade, gönnen Sie Ihrer Hecke den jährlichen Friseurtermin. Ich kümmere mich um den fachgerechten Verschnitt Ihrer Hecke und die Entsorgung der Grünabfälle.

Noch 5 Tage und die Motoren laufen heiß. Heckenschere und Kettensäge erklingen lautstark und bringen täglich Ordnung in den Gärten.

Das Rundum-Sorglos-Paket in der Verschnittsaison:

  • Heckenschnitt
  • Baumverschnitt
  • Bäume fällen
  • Abtransport des Verschnitts

Saisonale Tipps finden Sie übrigens in unserem Schnittkalender.

Hausmeisterliches Wetter

Hausmeisterliches Wetter

Auch wenn die Sonne sich langsam verabschiedet, sind wir für Sie da ! Ein Hausmeisterliches Wetter finden wir dort, wo der Kunde mit unserer Arbeit zufrieden ist. Mit dem Motto: „Ein strahlen auf den Lippen“, starten wir mit Ihnen in die kälteren Tage und bringen Sonnenschein in den Garten, die Wohnung oder das Haus.

Endspurt im Garten:

  • Kranke Pflanzen sollten zurück geschnitten werden
  • alle Topf-/Kübelpflanzen gehören an einen Frost-freien Platz
  • Sommerstauden ausgraben und trocken lagern (Dahlie, Begonie, Gladiole,..)
  • Frühblüher gehören bis zum ersten Frost in die Erde
  • Letzter Rasenschnitt

 

 

Noch kein Rasen gemäht?

Noch kein Rasen gemäht?

Seitdem die ersten Sonnenstrahlen in unserer Region Einzug halten, beginnt die Wiese zu wachsen und zu blühen. Das Ärgernis eines jeden Rasens sind die Wohl bekanntesten Übeltäter Butterblume, Löwenzahn und Gänseblümchen. Einige erfreuen sich über eine bunte Wiese, andere den Berliner Tiergarten oder englischen Rasen.

Gras zu hoch ? Dann sollte schnell gemäht werden.

Für ein schönes Schnittbild unterstütze ich Sie gern.

Orkantief Niklas

Orkantief Niklas

Vor einigen Tagen hatte Orkantief „Niklas“ Leipzig und Umgebung fest im Griff. Einige meiner Kunden hat der Sturm erwischt und große Äste/ Bäume mit sich gerissen.

Sind auch Sie betroffen und haben keine Zeit den Garten wieder in Ordnung zubringen ? Dann sprechen Sie mich an.

Balkonbepflanzung im Frühjahr

Balkonbepflanzung im Frühjahr

Die ersten Sonnenstrahlen locken uns in die Natur und alles beginnt zu blühen. Bei der jährlichen Balkonbepflanzung ist jedoch Vorsicht geboten. Wer nicht wartet, bis am 16.Mai die Eisheiligen vorüber sind, riskiert Welke Blumen.

Für eine ganzjährige Balkonbepflanzung können beispielsweise Krokusse, Schneeglöckchen, Tulpen oder Hyazinthen gepflanzt werden (die Wurzeln breiten sich weiter aus und die Pflanzen gedeihen gut).

Im März werden Stiefmütterchen gepflanzt und ihre Blüte geht sogar bis in den Oktober.

Ab März dürfen auch wieder Gartenmöbel das Licht erblicken. Sind Ihre Möbel verschmutzt oder erfordern eine Reparatur, helfe ich Ihnen gern.